Logo, Claim, Geschäftsausstattung, Spielkarten, Website

Mit VRVZ, dem Verkehrsrechtverzeichnis, richtet sich die Hamburger VRVZ GmbH gezielt an Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, die selbst an einem Unfall beteiligt waren oder einen Unfall beobachtet haben. VRVZ bietet den Nutzern die Möglichkeit, schnell, anonym und kostenfrei einen Verkehrsunfall im Internet zu veröffentlichen, um Zeugen die Möglichkeit zu geben, den Hergang und den Tatbestand zu belegen. Das Portal bietet außerdem ein umfassendes verkehrsrechtliches Nachschlagewerk in deutscher Sprache, einen Bußgeldrechner und eine Expertensuche an.

VRVZ-Gründer und Verkehrsrechtsanwalt Lazar Vesin beauftragte Ines Binder (Konzeption & Gestaltung) und Stefan Meyhoefer (Konzeption, Text & Kommunikationsberatung) in 2011 mit der Entwicklung des Corporate Designs. Die visuellen Basiselemente finden sich durchgängig auf allen Medien wieder – so ist die Wiedererkennbarkeit und die professionelle Kommunikation von VRVZ nach außen hin garantiert und sie bilden damit einen der Grundpfeiler für den Erfolg von VRVZ.

www.vrvz.de